Wie zu wachsen aromatische

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Tipps für das Wachstum Aromatic

Bevor Sie in die Kunst des wachsenden Kräutern vertiefen, sollten Sie einige Fragen, die bei allen Arten sind zu berücksichtigen. Als ein erster Schritt, zu wissen, dass es drei Gruppen: Heil- und Gewürzgewürz. Sie sind ideal für diejenigen, die gerade in die Welt der Gartenarbeit zu wagen und können in Töpfen in der Küche Fenster gepflanzt werden, weil sie zu viel Platz benötigen.

Pflanzen und Kräuter sehen toll aus in Gärten und benötigen eine bestimmte Menge an Wasser und Licht. Zumindest sollten sie direkte Sonneneinstrahlung zwischen 4 und 6 Stunden pro Tag. Die Fensterbank ist ein perfekter Ort, und wenn Sie innerhalb der gewählten Position zu halten ist sehr hell sein.

Sie können Kräuter in Minuten wachsen und die bekanntesten Arten, die in der Küche verbündet sind, sind Rosmarin, Thymian, Salbei, Oregano, Majoran, Minze, Basilikum, Petersilie und Schnittlauch.

Keys für den Anbau von aromatischen

Aromatische Anbau ist sehr einfach, aber die Aufmerksamkeit, die seine Geheimnisse hat auch. Wie für die Bewässerung, einige Arten des mediterranen Klimas geeignet braucht nicht zu viel Wasser zu leben, die aber bei Bedarf sind Pfefferminze, grüne Minze und Petersilie. Wenn das Pflanzen in Töpfen, sollten Sie eine Menge während des Sommers zu gießen, immer als erstes am Morgen oder in der Abenddämmerung.

Zweitens, zu kultivieren aromatischen sollten Sie auf den Teilnehmer zu bezahlen. Legen Sie nicht viel, weil sie sonst ganz den Geschmack, etwas, nur weil wir nicht in der Küche verwenden möchten zu verlieren. Die Würze erfordern Mineralstoffe in Mengen. Einmal im Jahr Dünger auf platziert wachsen Aromatic wenn es organischen im Winter ist, und wenn mineralische oder chemische, im Frühjahr oder Herbst. Sie können auch in Wasser gelöst gelten, wenn sie in Töpfen, einmal im Monat.

Aromatische Pflanzen in den Boden gewachsen brauchen mehr Aufmerksamkeit, als wenn sie in Boxen sind. Zum Beispiel müssen Sie die Unkraut wächst um sie zu entfernen, so dass sie nicht für Nährstoffe konkurrieren. Verlieren ein wenig Boden, Stil oberflächlich (weil es die Wurzeln brechen), und beachten Sie, dass einige Arten, wie Minze oder Estragon, verbreitete sich sehr schnell und kann ganze Garten zu nehmen, wenn Sie es zulassen.

Eine weitere wichtige Frage, die nicht zu ignorieren, wenn wachsende aromatische sollte ist Mulchen, dh eine Mischung aus Rinde, Kies, Stroh, Laub etc., die Bodenfeuchte zu erhalten (Sie wachsen Aromatic weniger), helfen, zu wachsen weniger Unkraut, vermeiden, krank zu dienen, und sind auch dekorativ.

Wartung Kräuter

Sobald Sie Arten, die Sie lieben gepflanzt haben, ist es Zeit, um detailliertere Aufmerksamkeit auf die Aufrechterhaltung Kräuter zu bezahlen, durch Beschneidung, die Garnituren und Schädlinge oder Krankheiten:

Aromatische Rebschnitt: Es ist notwendig, dass die Kürzungen nach der Blüte, um eine neu entwickelte aromatischen Pflanzen erlauben, denn sonst werden sie holzig zu werden. Dies wird im Sommer gemacht und zu stimulieren das Wachstum neuer Blätter. Im Fall von Thymian, wird wenig Rückschnitt im Sommer oder Frühling beraten und immer. Beseitigen Sie die Überreste der Vergangenheit Blumen und Blättern.

Wenn Sie gehen, um einen Zweig Minze oder Petersilie verwenden, beispielsweise mit einer Schere über der Knospe, so dass die Anlage weiter zu entwickeln.

Kneifen: Auch bekannt als eingeklemmter, sind sehr wichtig, um Kräuter zu kultivieren. Es ist geschehen, wenn die Anlage ist sehr hoch und spärlich, und wird leicht geschnitten Triebspitzen, um neue verursachen, was tötet mehr üppig, aber gleichzeitig kompakt und verzweigt.

Vermeiden Schädlinge oder Krankheiten: Während die aromatischen Pflanzen leiden weniger Befall durch Schädlinge oder Insekten, müssen Sie auch vorsichtig, es zu sein. Im Fall der an Krankheiten leiden, Rücksprache mit einem Experten, damit Sie wissen, was die besten Heilmittel.

Neben diesen Erkrankungen kann überschüssiges Wasser (dosierte Bewässerung oder Abdeckung, wenn es viel regnet), Dürre (Hilfe mit ein wenig Wasser), Nährstoffmangel (Wachsen aromatisch), übermäßige Schatten (ändern Sie sie zu einem sonnigen oder hellen Raum), starker Wind leiden oder Frühlingsfrösten (Sie können sie zu decken oder nehmen sie an einem geschützten und in Innenräumen) Website.

Sorten von Kräutern

Im Garten (ob auf der Erde oder in Töpfen), können wir die Vorteile der verschiedenen Sorten von Kräutern zu nutzen. Diese sind:

Schnittlauch: Ideal für Tortillas und Salate

Cilantro: ist weit verbreitet in asiatischen Lebensmitteln verwendet

Basil: Es gibt Geschmack zu Salaten, Suppen, Pasta und Meeresfrüchte

Mint: Ideal für Softdrinks oder Fruchtsalate

Parsley: Es ist Tradition in der Gastronomie

Romero: Perfekt für Tomatensoßen

Thymian: Es ist für Fisch, Saucen, Hühner und Eier verwendet
Dill: Es ist ein unverzichtbarer Begleiter für Lachs, Hering oder Krebse
Oregano: Einer der unvermeidlich in der Küche, Tomaten, Käse, Fleisch und Gemüse

Melisa: in pflanzliche Beruhigungsmittel und Beruhigungsmittel verwendet

Sage: Eine ausgezeichnete Verdauungs Tonika und zu reinigen Wunden

Calendula: antiseptisch, heilend und entzündungshemmend

Lavendel: Es hat beruhigende und antiseptischen Eigenschaften

Wachsen Kräuter brauchen nicht viel Wissen in Gartenarbeit, aber es lohnt sich die Aufmerksamkeit auf diese Tipps, um das zu machen.

entwickelten wachsen Aromatisch, wachsen Aromatic Geheimnisse, wachsen Aromatic Krankheiten wachsen Aromatic Minuten und die, wachsen Aromatic Salate, wachsen Aromatic Sedativa und tranquilizersSage, wachsen Aromatic Störungen, wachsen Aromatic Tortillas und saladsCilantro, wachsen Aromatische Gruppen, wachsen aromatische Soßen