Akne follikulären

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Akne ist eine der häufigsten Hautprobleme Millionen von Jugendlichen und Erwachsenen auftreten, in der ganzen Welt, haben Behandlungsmöglichkeiten begonnen, den Markt überschwemmen. Heute wird der Markt mit vielen Behandlungsmöglichkeiten für Akne zur Auswahl überlastet.

Sie müssen einen Arzt zu konsultieren, da jede Behandlung unterschiedliche Ergebnisse in verschiedenen Arten von Akne zu produzieren.

Die Art der Akne im Körper variiert von leichter bis mittelschwerer bis schwerer.

Ärzte verschreiben oft eine Kombination aus Heilmittel zur Behandlung von Akne. Eine der am häufigsten verschriebenen Behandlungen für Akne in Bezug auf die Ressourcen topischen Antibiotika. Einige der häufigsten Antibiotika in diesem Sinne verwendet werden, sind:
a) Erythromycin
b) Tetracycline
c) Minocycline
d) Doxycycine
A) Die Arbeitsgruppe von Antibiotika zur Behandlung von Akne
Antibiotika sind zur Steuerung Ausbrüche durch Verringerung der Produktion von P. acnes (Propionibacterium) im Körper verantwortlich. Dieses Bakterium ist bekannt, eine wichtige Ursache von Akne-Produktion im Körper sein, und die Entzündung zu verringern. Der gesamte Prozess kann mehrere Wochen oder sogar Monate dauern. Daher ist es sehr wichtig, Geduld zu üben.

Die meisten Leute denken, dass, wenn die Ausbrüche nachgelassen haben, sie gehärtet werden. Dies ist jedoch nicht der Fall. Wenn die Ausbrüche vermindert werden, ist dies ein Zeichen, dass die Medikamente machen ihren Job gut. Deshalb, wenn Sie aufhören, sobald Sie sehen, breakout, ist abgeklungen, ist es wahrscheinlich, um zurückzukehren.

Ebenso die Erhöhung der Dosis der Medikation ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt ist nicht klar, auf die Haut in einem schnelleren Tempo. In der Tat kann dies auch, um bestimmte Nebenwirkungen führen. Dies kann zu follikulären Plugging und Reizungen führen.

In Fall können Sie aus einer Menge von Mitessern leiden, können Sie eine topische Behandlung zu verwenden, um die Poren zu entsperren. Sie können sich auch für die Verwendung als orale Tablette Akne verschrieben werden.

Es ist wichtig, den Verkaufsprospekt aufmerksam zu lesen, bevor Sie den Einsatz von Antibiotika zu beginnen.

B) Einige Vorsichtsmaßnahmen

a) Kinder unter zwölf Jahren sollten nicht Tetracyclin-basierte Antibiotika. Tetracycline basierte Antibiotika werden in Fällen, in denen der Patient schwanger sind, stillen oder planen, schwanger verboten. Es wäre klug, mit Ihrem Arzt in dieser Hinsicht zu sprechen.
b) Wann sollten zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen in der Antibabypille nehmen, um Antibiotika in den ersten drei Wochen dauern.
c) Milch und Lebensmitteln neigen dazu, die Resorption von Tetracyclin oder Oxytetracyclin beeinflussen. Daher ist es wichtig, diese Tabletten auf nüchternen Magen mit einem Glas Wasser zu nehmen.
d) Antibiotika wie Minocyclin, Doxycyclin und Lymecycline mit Nahrung eingenommen werden.

Sie können für die Behandlung mit Antibiotika in Fällen von mittelschwerer bis schwerer Akne nach Rücksprache mit Ihrem Hautarzt zu gehen. Sobald die Behandlung begonnen hat, ist es wichtig, fortgesetzt, bis der Arzt gebeten, suspendiert werden. Hören Sie nicht auf Medikamente ohne Rücksprache mit einem Arzt.

Akne, Akne follikulären, Akne Millionen, Akne Mitessern, Akne Monate, Akne Tabletten, Akne variiert, Akne Vorsichtsmaßnahmen, Akne Whiteheads, Akne-Effekte, ausgesetzt Akne, Behandlungen für Akne, Jugendlichen und Erwachsenen Akne, Optionen für Akne