Aislamiento TÃ © rmico Prozess Aislamiento TÃ © rmico Oberflächen und Feuer

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Glasfaser-Isolations

Glaswolle, auch als Fiberglas bekannt, mit Steinwolle sind Materialien für thermische und akustische Isolierung in Bau und thermische Sanierung einer Wohnanlage und Gehäuse eingesetzt. Manchmal Zweifel, welche von ihnen, Fiberglas oder Mineralwolle am besten geeignet.

Während sowohl lafibra Glas- und Mineralwolle in der Leistung sehr ähnlich sind, gibt es kleine Unterschiede, die die Verwendung von Glasfasern als ein Material der Wärme- und Schalldämmung im Bauwesen zu unterstützen.

Unterschiede vor allem auf die Herstellungsverfahren der beiden Arten von Mineralwolle.

Schmelzen von Quarzsand mit einer Reihe von Flussmitteln und Stabilisierungsmaterial und einer Mischung aus feingemahlenem Calcium führt zu einem Filz aus Glaswollfasern verwobenen feinen um den Durchgang von Luft und Flusswellen Kalorien, die den Glasfasern ergibt einen hohen Koeffizienten der verhindern förmigen Wärmebeständigkeit. Dieser Koeffizient hängt von zwei Hauptfaktoren: Wärmeleitzahl des Materials und seiner Dicke.

Im Vergleich zu Steinwolle, besitzen Glasfasern größer Isolationsleistung, weil bei gleicher Dichten Fiberglas und Steinwolle, die Wärmeleitfähigkeit des Glasfaser sie niedriger ist.

Darüber hinaus haben die Glasfasern eine hohe Absorptionskapazität Aislamiento TÃ © rmico Lärm auf die Gesamtverlustdämpfungs lleegar davon. Der Schallabsorptionskoeffizient variiert stark in Abhängigkeit von der Dicke des Materials reicht von 0 (sehr reflektierende Materialien) und 1 (hoch absorbierenden Material) und ist für die Glasfasern etwas höher.

Aus dem obigen folgt, dass unter gleichen technischen Bedingungen Glaswolle sind profitabler und wirtschaftlich. Andere wichtige Aspekte zu berücksichtigen sind: einfacher Transport, Handhabung und Installation, Anpassung an mehreren Flächen und Feuerfestigkeit (high in Mineralwolle).

Aislamiento TÃ © rmico Aspekte zu berücksichtigen, Aislamiento TÃ © rmico Dicke, Aislamiento TÃ © rmico Faktoren Aislamiento TÃ © rmico Fiberglas und Rock, Aislamiento TÃ © rmico Fasern, Aislamiento TÃ © rmico Flüsse und Stabilisierung, Aislamiento TÃ © rmico Prozess Aislamiento TÃ © rmico Oberflächen und Feuer, geformt Aislamiento TÃ © rmico, hängt Aislamiento TÃ © rmico