Abgekürzt Botox und wie es funktioniert

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Was macht einen Menschen schön? Was definiert Schönheit? Wie viel die Gesellschaft bereit ist zu gehen, um eine Person schön aussehen? Es scheint, Boulevardzeitungen vor allem auf Aussehen, Schönheit und Mode in der heutigen Gesellschaft. Es ist nicht nur eine Sache, die ist oder was sie tun, viel mehr.

Eine der wichtigsten Fragen ist, was die Menschen aussehen.

Als Amerika wurde als die fetteste Nation in der Welt bezeichnet, die meisten Amerikaner haben sich zu einem gesünderen Leben zu leben. Haben Sie Ihre Ernährungsgewohnheiten geändert, fing an, eine bewusste Anstrengung, Bewegung zu machen, sondern auch für die Medizin und Ärzte suchen, schneller auf Ihre Problemzonen, die Übung nicht lösen können, zu lösen.

Mit dieser neuen Mentalität, kam der Wunsch, besser auf der Außenseite und fühlen sich gesund auf der Innenseite. Mit der medizinischen Forschung in den Ort, um die Wunder Droge umkehren die Auswirkungen der Zeit zu ermitteln, hat die Gesellschaft die neue nicht-chirurgischen Verfahren und die Vorteile von Botulinumtoxin oder Botox angenommen.

Mit nur einem kleinen Beitrag können feine Linien um die Augen, den Mund, die Stirn zu machen und praktisch verschwinden. In einer freien Gesellschaft immer mehr bewusst, sieht gut aus, Botox hat sich zu einem Kandidaten für eine schnelle Lösung, die leicht verwaltet und hat nur sehr wenige Nebenwirkungen. Allerdings ist Vorsicht geboten, als bei jedem Medikament, bevor Sie zum Arzt für eine Dosis von Botox genommen werden.

Geschichte von Botox Botox und wie es funktioniert

Clostridium botulinum ist das Bakterium, aus denen wir unsere abgekürzten Namen Botox haben. Ein deutscher Arzt und Dichter Justinus Kerner ersten erkannt, dass dieses Toxin könnte ein möglicher Kandidat für therapeutische Anwendungen zu sein, es Wurstgift fordern. Im Jahr 1870 Muller (ein anderer deutscher Arzt), gegründet, um den Namen Botulismus behaupten. Dann im Jahre 1895 Emile Van Ermengem war der erste, um die Bakterien zu isolieren, und im Jahre 1944 Edward Schantz, kultiviert Clostridium botulinum und isoliert das Toxin. Und schließlich im Jahr 1949 entdeckt, Burgen der Gruppe, die neuromuskuläre Botulinumtoxin blockiert Übertragung. Überraschend in den 1950er Jahren Toxin experimentell als eine kosmetische Behandlung in Politiker, von denen gesagt wird verwendet, dass der Schauspieler, und einer unserer Präsidenten der Vereinigten Staaten, Ronald Reagan.

Botox wird von Allergan Inc. Irvine, Kalifornien, ein Pharmaunternehmen, die in Neuromodulator, Augenpflege und Hautpflege spezialisiert hergestellt. Laut Allergan Inc., ist ein starkes Gift erstellt durch das Bakterium Clostridium botulinum. Es ist möglicherweise die giftige Substanz mit einer letalen Dosis von etwa 100 g, die jeden Menschen auf der Erde zu töten könnte bekannt! Die Sporen dieses Toxin wird in der Natur produziert, und können in fast alles Land auf der Erde zu finden. Sie glaube nicht, dass Gift kommt in der Natur und kann gefährlich sein. Die beunruhigende Teil ist, dass überall um uns herum die ganze Zeit.

Dieses Toxin beeinträchtigt Nervenimpulse und schwächt oder lähmt die Nerven, die verursachen können, die Muskeln kontrahieren ungewöhnlich für etwa vier bis sechs Monate. Obwohl die Ergebnisse sind nicht von Dauer Jahren, nicht Monate, die so dramatisch, dass es die Zeit und Geld, um das Verfahren regelmäßig zu erledigen wert sind. Botulinumtoxin wird in der medizinischen Praxis verwendet wird, gereinigt, um nicht Botulismus, die auftreten kann, wenn Nahrungsmittel nicht korrekt erhalten, oder gerüttelt und dann verbraucht verursachen. Nach Weekly Impfstoff wurde gefunden, dass das Toxin kann auch inhaliert werden.

Experimente zeigen, dass dies eine Möglichkeit, und dass ein Impfstoff wurde gebildet, um bei der Verhinderung dieser Fälle unterstützen.

1973 Alan B. Scott, MD, verwendet Smith-Kettlewell Eye Research Institute Botulinumtoxin Typ A (BTX-A) in Affenversuchen und in 1980 ist er offiziell beim Menschen eingesetzt BTX-A zum ersten Mal, um Strabismus zu behandeln. Im Dezember 1989 wurde BTX-A (Botox) offiziell von der FDA zugelassen und Injektionen wurden von einem EMG (Elektromyogramm), die die schlimmsten Bereich der Muskelrekrutierung platziert und ist die genaueste Methode, um das Medikament zu verabreichen gegeben.

abgekürzt Botox und wie es funktioniert, Botox und wie es funktioniert existiert, Botox und wie es funktioniert Experimente, Botox und wie es funktioniert Injektionen, Botox und wie es funktioniert Orten, Botox und wie es funktioniert Schielen, eingeatmet Botox und wie es funktioniert, gebildet Botox und wie es funktioniert, gereinigt Botox und wie es funktioniert, produziert Botox und wie es funktioniert, um zu helfen, verabreicht Botox und wie es funktioniert, verändert Botox und wie es funktioniert