Wiederaufbau und technische Bauordnung

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Änderungen der technischen Bauordnung

Die Technische Bauordnung (CTE), Dokumenten-Regelung der Bau und die Sanierung von bestehenden Gebäuden in Spanien hat sich seit ihrer Genehmigung durch Königlichen Erlass TECHNISCHE Bauordnung vom 17. März, von denen eines, das Upgrade DB-HE Basisdokument geändert: Sparen Energie, Wir werden in diesem Artikel versuchen.
Auftrags FOM GEBÄUDETECHNIK CODE TECHNISCHE Bauordnung, vom 10.

September, die Genehmigung das grundlegende Dokument HE (DB-HE) Technical Building Code aktualisiert wird, vollständig mit der Absicht, neue Anforderungen in Bezug auf Energieeinsparungen zu ermöglichen verändert die bisherigen Wortlaut der es die Erreichung der von der Energieeffizienz in der Europäischen Union festgelegten Ziele, nämlich Gebäude bekommen fast Null Energieverbrauch (in öffentlicher Hand Gebäude müssen ab 31. Dezember 2018 Eigentümer und Gemeinden ab 2020 sein).

Die in der neuen Energieeinspar Document Basic (DB-HE) festgelegten Anforderungen wird verpflichtend für alle Neubauten und Rehabilitationsmaßnahmen der bestehenden Gebäude der Antragsteller arbeitet einmal im Amtsblatt (BOE), dh sechs Monate nach seiner Veröffentlichung vergangen sein, ab April 2014.

Die wichtigste Neuerung des Basic Energy Saving Dokument der Technischen Bauordnung von seiner bisherigen Fassung ist die Aufnahme eines neuen Grundvoraussetzung, fordern grundlegende Einschränkung des Energieverbrauchs (DB-HE0), die in den folgenden Punkten zusammenfassen lassen:

Sie gilt für die Gebäude des neuen Aufbaus und die Sanierung und den Ausbau in bestehenden Gebäuden anzuwenden.

Der Energieverbrauch von Gebäuden ist begrenzt, je nach Ihrem lokalen Klimazone Lage und Einsatzzweck. Wenn das Gebäude im Besitz veröffentlicht Energieverbrauch wird mit Energie aus erneuerbaren Quellen rundum zufrieden.

Ein Grenzwert für den Verbrauch von nicht erneuerbaren Primärenergiedienstleistungen Heizung, Kühlung und Warmwasser für alle Neubauten und von bestehenden Gebäuden unterliegen Renovierung oder Sanierung wird hergestellt.

Die Energieeffizienzklasse für den Energieverbrauch an Primärenergie in das Gebäude oder den Teil unter Sanierung oder Erweiterung von bestehenden Gebäuden Indikator sollte von gleichem oder höherem Effizienzklasse B sein.

Wenn überhaupt, sind die Anforderungen in der neuen Grundlagendokument enthaltenen Energie zu sparen, wird nur für die Vertragsparteien der Gebäude, die machen, die eine Sanierung, Renovierung oder Erweiterung kann seinen Status behalten Rehabilitation in denen solche Arbeiten sind nicht verbindlich und unter Berücksichtigung aller Interventionen Rehabilitation oder Sanierung bestehender Gebäude sollten so, dass die Bedingungen nicht schlechter durchgeführt werden und, im Falle der Nichtbeachten der in der DB-HE festgelegten Anforderungen zu erfüllen, müssen Rehabilitation erreichen den höchsten Grad der Anpassung an die grundlegenden Anforderungen festgelegt.

aktuellen technischen Bauordnung, begrenzten technischen Bauordnung, festgelegten technischen Bauordnung, TECHNISCHE Bauordnung, TECHNISCHE Bauvorschriften, Technische Gebäude CODE Bedingungen, Technische Gebäude CODE Einsparungen enthalten zu erleichtern, Technische Gebäude CODE Interventionen, Technische Gebäude CODE Parteien, Technische Gebäude CODE vorherigen, Technische Gebäudecode veröffentlicht, Technische Gebäudecode-Status