REHABILITATION Betonbauten

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Risse in Betonkonstruktionen

Beton, auch Beton, ist einer der häufigsten Baumaterialien aufgrund seiner hohen Beständigkeit gegen Druckbelastung (Spannung, um die Wirkung von zwei entgegengesetzten Kräften dazu neigt, das Volumen des Objekts zu reduzieren widerstehen). Üblicherweise bei der Entwicklung von Beton sind allgemein verschiedene Additive verwendet werden, wie Dichtstoffe, Farbstoffe und Abbindeverzögerer seiner technischen Leistung zu verbessern.

Beton ist zwar sehr widerstandsfähig gegenüber Druckspannung Material und Leistung gegen die Biegebelastung oder Spannung ist nicht so gut und wird daher häufig in Verbindung mit Materialien, wie beispielsweise Stahl verwendet wird, was Beton genannt.

Diese Stahlstäbe durch den Beton ausgeführt sind verantwortlich für auf den Beton zu widerstehen, die Zugkräfte und bieten die Möglichkeit, bei jeder Belastung verformen. Wenn jedoch die Zugkraft übersteigt, wird die Zugfestigkeit des Betons erzeugt werden Risse im Beton.

Sobald erkannt Risse in Betonstrukturen, die bequemste, die Ursachen für Beton Cracken so schnell wie möglich, so dass die Entstehung von ernster Krankheiten vermieden werden überwinden. Drei Faktoren, die bei der Rehabilitation von gerissenen Betonstrukturen zu berücksichtigen:

Bestimmung der Art der Fissur: Für Sanierung von Betonstrukturen wirklich effektiv zu sein, müssen Sie zunächst die Art der Risse, die die Betonstruktur beeinflussen zu bestimmen. Für aktive Risse, auch als lebende Fissuren (Risse weiter öffnen), wäre es sinnvoll sein, die Risse mit elastischen Kunstharzen, die größer Missbildung ermöglichen zu füllen. Im Fall der Riss inaktiv (tot oder stabilisiert), ermöglichen die Injektion von starren Kunstharze vollständige Wiederherstellung der Risse.

Fissur Dicke: Obwohl die Sanierung von Betonbauwerken mit Rissen, deren Dicke im Bereich zwischen 0,15 mm und 6 mm ist möglich. durch Einspritzen einer Art von Kunstharz ist zu beachten, dass in Abhängigkeit von der Dicke, ist der Grad der Viskosität des Produktes verwendet werden, die höher oder niedriger sein. Also Risse mit reduzierter Dicke ist die Produktviskosität niedriger als in größeren Rissen. Für Dicken über 6 mm ist es notwendig, zementartigen Materialien zu verwenden.

Feuchtigkeitsbedingungen in den Rissen: vor der Sanierung von Rissen in Betonbauwerken ist wichtig, nicht nur die Anwesenheit oder Abwesenheit von Feuchtigkeit in den Spalt zu bestimmen, und, im Falle von Feuchtigkeit, wenn es vorübergehend oder dauerhaft ist, sondern auch, wenn Wasser in die Gegenwart ist Öffnungsdruck oder nicht. Für Construcción Risse in der Feuchtigkeit festgestellt wird, die bequem ist, irgendeine Art von Harz, das mit Wasser reagiert, verwenden (Polyurethanharze, Acrylharze, flexible und nicht dehnbare mit Wasser), so dass, wenn das Harz Kontakte Wasser dehnt Abdichten des Risses und die Eingabe von Wasser in den Beton.

Construcción Additive, Construcción Dicken, Construcción ernst, Construcción Faktoren, Construcción Fissuren, Construcción Harze, Construcción Strukturen zu sein, genannt Construcción, reduziert Construcción, rissige Construcción erwirtschaftete Construcción, verstärkte Construcción betrachten zu verbessern