Faserzement COVERS

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Faserzement und seine Verwendung in CONSTRUCTION

Der Zement ist in der Konstruktion verwendeten Materials, bestehend aus einer Mischung aus einem hydraulischen anorganischen Bindemittel (Zement) oder Calciumsilikat Bindemittel durch die chemische Reaktion eines siliciumhaltigen Materials und eines kalkhaltigen Materials mit organischen Fasern, mineralische und Faserzement Abdeckungen oder verstärkt ist synthetische anorganische Fasern.

Für die Herstellung von Zement, wurde ursprünglich Asbest als Verstärkungsfaser verwendet wird, aber mit dem Aufkommen der Probleme durch Asbest verursacht versucht es auf den Deckeln von Zement durch andere Arten von Fasern ersetzt werden: Cellulosefasern, Glas, Vinyl, aber ohne viel Erfolg in den Ergebnissen.

Cement Abdeckungen (allgemein bekannt als Welldächer bekannt) beginnt nun die Glasfasern AR (laugenbeständig) Glasfaser nur ausreichend gegen Zement Alkalität zu integrieren.

Zirconium wird durch Zugabe des Sandgussverfahren zu Glas in Mengen im Bereich von 14 bis 19-Konzentration erhalten.
Die wichtigsten Merkmale der Zementfaserzement COVERS wasserdicht, leicht zu schneiden und perforiert, sind leicht und sparsam und kommen in einer Vielzahl von glatt oder wellig Formate (große oder kleine Welle), gerippt, gewellte oder selbsttragend, mit unterschiedlichen Längen und ermöglicht die Herstellung von Spezialteilen einzelnen Elemente auf dem Cover. In der Regel sind Faserzementplatten für Dächer sind flach, sondern können auch gekrümmt Zementplatten mit etablierten Funkgeräte gefunden werden.

Der Zement wird nicht nur als Deckmaterial für Abdeckungen (Deckel nicht nur passabel mit minimalen Neigung von 10), sondern auch für den Bau von vielen Strukturen wie Lagerhallen und Stallungen (Zement Sandwichplatten) verwendet, wie Unterstützung für die Beschichtung von außen Wände (Paneele für hinterlüftete Fassaden) und bei der Herstellung von Rohren für Druckwasser (Rohrleitungen, Abflussrohre).

Deckt Sanierung von asbesthaltigen Zement, wird auf besondere Vorschriften wegen des hohen Risikos mit Einatmen von Asbest Mikrofasern (warum hat versucht, dieses Material Glasfaser ersetzen) zugeordnet ist. Die in der Rehabilitation von Zement verwendet meisten konstruktiven Lösung ist Polyurethan Projektion unterhalb oder über der Brücke von Zement bedeckt. Aber nur empfohlen, wenn die Abdeckung durch den Lauf der Zeit hat sich abgeschwächt und keine größeren Schäden, weil mit der Projektion von Polyurethan über oder unter dem cubiertase erhalten eine Reparatur des Daches, die Konsolidierung, Erhöhung der Festigkeit und eliminiert das Risiko von Erdrutschen oder Emission gefährlicher Stoffe (Asbest). Wenn Schäden sind sehr groß vollständige Demontage und der Austausch des Daches von Zement ist es empfehlenswert.

belüfteten Faserzement COVERS, COVERS Faserzement Verfahren auf Glas, COVERS Faserzementplatten für Dächer, erhalten Faserzement COVERS, Faserzement COVERS Asbest, Faserzement COVERS Elemente, Faserzement COVERS ermöglicht, Faserzement COVERS gefährlichen, Faserzement COVERS Lagerhallen und Viehzucht, Faserzement COVERS Längen und ermöglicht, Faserzement COVERS Strukturen, Faserzement deckt Schäden, geschwächte Faserzement bedeckt und nein, verursacht Faserzement DECKEN