Wie, Asthmaanfälle bei Prevent

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Können Sie Asthma heilen? Was kann getan werden, um Asthmatiker normal, ein produktives Leben zu helfen?

Leider gibt es keine Heilung für Asthma, aber Asthma-Anfälle kann durch die Identifizierung Ihrer Auslöser und vermeiden sie verhindert werden. Informieren Sie sich über die Krankheit und aktiv an der Behandlung teilnehmen, so werden von Asthma wieder belästigt werden.

Arbeiten eng mit Ihrem Arzt, um einen umfassenden Aktionsplan für Asthma zu entwickeln.

Dies ermöglicht es Ihnen, aktiv zu sein und gut schlafen in der Nacht ohne Symptome. Außerdem reduzieren Sie Ihre Arztrechnungen halten Sie aus dem Krankenhaus und ermöglichen es Ihnen zu arbeiten oder regelmäßig die Schule besuchen.

Noch wichtiger ist, wählen Sie Ihren Arzt mit Bedacht aus. Denken Sie daran, dass Asthma ist eine langfristige Krankheit, die bedeutet, dass Sie mit Ihrem Arzt zu arbeiten für eine lange Zeit. Wählen Sie eine, die Sie leicht zu nähern, dass die Dinge klar zu erklären, und die man vertrauen kann.

Zusammen mit Ihrem Arzt die Hilfe können Sie Asthma zu überwinden. Eine routinemäßige Überwachung der Atmung und die Fähigkeit, die richtigen Medikamente richtig zu nutzen, kann ein normales Leben führen und zu tun, was Sie wollen.

Zwei Arten von Medikamenten verwendet werden, um umzukehren und zu verhindern Asthma-Symptome. Sie sind Mittel und Controller bezeichnet. Was ist anders?

Helfer arbeiten durch Öffnen Gung der Atemwege, so dass Sie leichter zu atmen. Das ist, warum sie genannt Bronchodilatatoren. Sie werden auch als Notfallmedikation getaggt so schnell zu entlasten Asthma-Symptome wie Husten, Brustenge und Keuchen und sich besser zu fühlen. Doch nur die vorübergehende Linderung und nicht verhindern oder verringern die zugrunde liegende Entzündung oder Schwellung, die Ihre Symptome verursacht.

Da die Atemwege entzündet bei Asthma und einer erhöhten Schleimproduktion behindert, contrainflamatorios Medikamente müssen auch diesen Zustand zu beheben. Diese Medikamente, die so genannte Fahrer, stoppen Sie die Reizungen der Atemwege und davor chronisch entzündet und geschwollen verhindern. Außerdem verringern die Menge von Schleim in der Lunge.

Im Gegensatz zu relievers, schnell zu handeln, muss sich der Fahrer Zeit zu handeln und es einen Tag dauert, auch wenn Symptome kontrolliert werden. Durch die Verhinderung von Asthma, die niedrigere Dosen von Bronchodilatatoren benötigt wird, um die Symptome zu lindern helfen.

Medizinische Experten sind sich einig, dass Inhalation ist der direkteste Weg und beste Weg, um Medizin in die Lunge, wo es gebraucht wird. Da in die Lungen schneller ankommen, müssen inhalativen Medikamenten nicht durch den Körper zirkulieren. Daher wird das Arzneimittel nicht verloren und weniger Nebenwirkungen. Zu hohe Dosen des Medikaments direkt in die Atemwege zu schaffen, inhalative Medikamente wirken schneller als orale Medikamente. Sie reduzieren auch die Notwendigkeit für orale Arzneimittel.

Da Übergewicht ist schlecht für Asthmatiker, halten Sie Ihr Gewicht auf einem gesunden Niveau. Sie können dies mit Hilfe von Zyroxin, sichere und natürliche Ergänzung, die Ihren Gewichtsverlust durch seine einzigartige Fettverbrennung Zutaten maximieren tun wird.

benötigt Prevent Asthma zu lindern, entzündete verhindern Asthma und geschwollen, erhöht verhindern Asthma, Mühe verhindern Asthma im Vergleich zu oralen Asthma verhindern, verengt verhindern Asthma, verhindern Asthma Asthmatiker, verhindern Asthma Atemwege und verhindern, verhindern Asthma-Experten, verhindern Asthma-Symptome, vertrauenswürdigen Prevent Asthma