Unten Rückenschmerzen Symptome mit Greifer-Teufel

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Dieser Artikel Zurück Schmerzsymptome, werden Sie entdecken:

Was ist Teufelskralle?

Warum ist Teufelskralle in guter Rücken Verringerung der Schmerzen Symptome?

Wie Teufelskralle, wollen Sie ergreifen müssen, um Rückenschmerzen Symptome zu reduzieren?

Was ist Teufelskralle?

Die afrikanischen Wüste Pflanze Teufelskralle in Südafrika, insbesondere Namibia, der Kalahari-Wüste und Madagaskar gefunden werden.

Das Werk hat seinen Namen Teufelskralle Frucht, die kleinen Krallen wie Haken in es geprägt hat.

Teufelskralle hat kartoffelähnlichen Knollen und diese werden für medizinische Zwecke verwendet.

Die Knollen enthalten Verbindungen genannt Iridoidglykoside entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften, perfekte Rückenschmerzen haben.

Abgesehen von den entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften, ist Teufelskralle auch gut für die Verdauung, Kopfschmerzen und Fieber zu reduzieren beleben.

Die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Teufelskralle kann auch für andere Krankheiten wie verwendet werden:

Osteoarthritis

Rheumatoide Arthritis

Magenverstimmung

Warum ist Teufelskralle in guter Rücken Verringerung der Schmerzen Symptome?

Wie bereits erwähnt, Verbindungen, die Klauengesundheit Vorteile Teufels genannt Iridoidglykoside.

Iridoidglykoside enthalten entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften, die zum größten Teil sind im unteren Rücken Schmerzen zu lindern Symptome.

In Doppelblindstudien wurde Teufelskralle gefunden akuten Rücken und chronischen Rückenschmerzen, Schmerzen bei manchen Menschen zu reduzieren.

Wie Teufelskralle, wollen Sie ergreifen müssen, um Rückenschmerzen Symptome zu reduzieren?

In den oben erwähnten Tests wurde eine Dosis zwischen 200 mg und 800 mg des Extraktes Teufelskralle dreimal täglich verabreicht.

Diese Dosis sollte dazu beitragen, Schmerzen im unteren Rücken Symptome.

Wie bei allen Nahrungsergänzungsmittel, sollten Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie sie zu konsultieren.

Teufelskralle sollte nicht von schwangeren oder stillenden Frauen oder Menschen mit Verdauungsstörungen, Magengeschwüre, Gastritis oder Gallensteine ​​genommen werden.

Zusammenfassend gilt deshalb.

Doppelblindstudien haben, indem sie Nahrungsergänzungs Klaue Extrakte Teufels, der seine Rückenschmerzen Symptome zu reduzieren, konnte gezeigt werden, dass.

markiert Rückenschmerzen, Rückenschmerzen Eigenschaften, Rückenschmerzen erwähnt, Rückenschmerzen Extrakte, Rückenschmerzen Fieber, Rückenschmerzen Gallensteine, Rückenschmerzen Geschwüre, Rückenschmerzen Kopfschmerzen und beleben, Rückenschmerzen Verbindungen, Rückenschmerzen Vorteile