Top 5 fakten über akne

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Akne-Behandlung ist ein sehr beliebtes Thema unter Jugendlichen und Erwachsenen, die von dieser Hauterkrankung leiden, von einer Person zu einem anderen Blick auf das, was ist die richtige Behandlung scheint sehr unterschiedlich sein. Bei so vielen Meinungen der Diskussion geht um vor allem über das Internet, ist es notwendig, einige der Fakten liefern, wenn es um die Bildung von Akne und Behandlung kommt, schauen wir uns einige von ihnen.

– Akne

Es ist ein Begriff, der die Poren, die von Talg, die mit den Bakterien gemischt wurde, und verhinderte die Haut von der Atmung und den Erwerb von Sauerstoff als sie unter normalen Umständen blockiert wurden definieren.

Es gibt viele Arten von Akne und sie scheinen unterschiedlich zu sein, einige von ihnen sind: Komedonen (auch als Mitesser oder White bekannt), Pusteln (kleine Entzündung der Haut durch die Bildung von Eiter verursacht), Knötchen (das sind solide und sehr schmerzhaften Verletzungen, die tief in die Haut erstrecken und ist bekannt, sichtbare Narben erhalten kann), Papeln (dies ist eine kleine Erhebung der Haut durch die Reaktion mit Akne verursacht, sie Eiter enthalten) usw.

– Dirt

Es ist ein weit verbreiteter Mythos, dass Schmutz die Hauptursache für Akne ist, ist die Tatsache, dass kein Schmutz Akne jedoch auslösen, beitragen, das Problem zu verschlimmern, wenn es einen gibt. Wie nutzen wir unsere Long-Positionen zu atmen, atmet die Haut auch durch die Poren, und wenn sie entweder durch Kosmetika oder Schmutz verstopft sind, werden Hautprobleme haben.

– Diät-

Ernährung Eine Person, die dazu beitragen kann, oder zu beseitigen Hauterkrankungen wie Akne, enthalten Milch und Milcherzeugnisse Hormone, die ein Ungleichgewicht in unserem Körper und Trigger Akne Flare-ups, eine Diät auf der Grundlage einer moderaten Aufnahme von Kohlenhydraten Kohlen erstellen können, und kleine Teile der glykämischen Lebensmitteln kann helfen, Akne enthalten. In ähnlicher Weise kann eine Diät, die reich an Eiweiß ist helfen, Probleme mit Akne bis zu 50 auf die Dauer zu reduzieren. Überprüfen Sie immer mit Ihrem Hautarzt, bevor Sie Ihre Ernährung, um Ihre Akne-Problem unter Kontrolle zu ändern.

Darüber hinaus wird die Schokolade nicht eine der Hauptursachen von Akne nach der American Medical Association.

– Ursachen der Akne

Es gibt mehrere Ursachen für Akne kann in der Adoleszenz und Erwachsenenalter zu Hormonstörungen zusammenhängen, hohe GI Lebensmittel wie schon gesagt, schlechte Kosmetika, Steroide, Stress, genetische Hintergrund und abnorme Anhäufung von toten Hautzellen, bestimmte Arten von Drogen usw.

– Akne-Behandlung

Die obsessive Verhalten kontinuierlich brechen white hilft nicht, wenn es um Akne zu beseitigen kommt jedoch hilft, das Thema anzusprechen.

Wenn es dem Sonnenlicht für eine lange Zeitdauer ausgesetzt können Akne verschlimmern. Produkte, die Benzoylperoxid enthalten, sind sehr wirksam zur Eindämmung Akne Flare-ups. Tägliche Reinigung und Peeling der Haut sind die einfachste und effektivste Weg, um Akne zu verhindern und am besten von allen Kosten sind relativ gering.

Akne Bedingungen, Akne beliebt, Akne Knötchen, Akne Kosmetika, Akne Mitesser, Akne Probleme, Akne Pusteln, Akne Stress, Akne Whiteheads, Akne-Verletzungen, Jugendlichen und Erwachsenen Akne, Papeln Akne, verursacht von Akne