Süße Träume für Asthmatiker

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Einer der schlimmsten Feinde einer asthmatischen versteckt in seinem Kissen! Die Hausstaubmilbe, ein kleines achtbeinigen Insekten Spinnen verwandt sind überall in Kissen, Matratzen, Decken, Polster, Teppiche, und Staub in der Luft und auf Objekte gefunden. Ihre durchscheinende Stellen sind nur etwa 250 Mikrometer lang und benötigen mindestens eine 10x Lupe, um zu sehen. Sie gedeihen auf abgestorbene Hautzellen von Menschen und Haustieren.

Hausstaubmilben sind nicht Parasiten und keine Krankheiten übertragen. Sie sind im Allgemeinen nicht schädlich für den Menschen, mit Ausnahme von den vielen Asthma und Allergien neigende Menschen, die anfällig dazu und deren Abfallprodukte sind. Leben nur drei Wochen, vor allem liebe die warmen, feuchten Umgebungen. Prüfung auf Hausstaubmilben ist nicht besonders wertvoll, da sie sind da! Es wird geschätzt, dass mehr als zwei Jahren Kissen enthält mindestens 10 Gewichts der toten Milben und deren Ausscheidungen. Ein typisches Matratze kann zwischen 100.000 bis zehn Millionen Milben tot enthalten.

Obwohl es unmöglich ist, Milben in Ihrem Haus zu beseitigen, kann die Allergenbelastung deutlich von einem guten Frühjahrsputz reduziert werden, vor allem im Schlafzimmer. Bettwäsche sollte in heißem Wasser mindestens alle ein bis zwei Wochen gereinigt werden. Vermeiden Federkissen und Bettdecken-neben der Möglichkeit, die allergisch auf Federn sind in der Regel binden Feuchtigkeit, wodurch die genaue Umgebung, Milben bevorzugen. Holen Urethanschaum oder Schaumstoff Kissen und decken sowohl Kissen und Kissenbezüge dicht gewebt. Verwenden Sie mehrere dünnere Decken, die leichter werden, um dickere Decken waschen. Achten Sie auf die zertifizierte Asthma freundliche Bettwäsche, die frei von Chemikalien und Farbstoffe sind und eine höhere Fadenzahl und geringe Porengröße. Machen Sie nicht den Bett! Lassen Sie die Kleidung, um im Laufe des Tages statt Erfassung Feuchtigkeit in der Luft zu trocknen.

Vermeiden Teppiche und Polster und diffundieren leicht abwaschbar werfen Teppiche verwenden auf harten Böden. Halten Sie die Temperatur in der Wohnung unter 72 Grad Fahrenheit. Klimaanlage wird dazu beitragen, die kühler und trockener, der Heimat trotz vermeiden Sumpfkühler Typ, Feuchtigkeit zu erhöhen. Asthmatiker sollten jemand anderes Vakuum, wenn möglich, wie Hausstaubmilben Rühren in der Luft und kann für bis zu 30 Minuten zu schweben. Wenn dies nicht möglich ist, sollte eine Maske ein Vakuum mit einem HEPA-oder hohe Filterbeutelfilter verwendet wird. Der Rückgang der Unordnung und Nippes sammeln Staub, der nützlich ist. Vermeiden Stofftiere asthmatischen Kindern Betten oder sicherzustellen, dass sie waschbar sind. Wenn sie nicht waschbar, wird man sie in einem luftdichten Beutel über Nacht im Gefrierschrank keine lebenden Milben zu töten, aber nicht von Abfällen Hausstaubmilben zu beseitigen. Nach diesen einfachen Schritten wird halten Asthmatiker, leichter zu atmen und gut schlafen!

asma Asthmatiker, asma Encasings, asma Federn, asma Feinde, asma Insekten, asma Matratze, asma Matratzen, asma Objekte, asma Produkte, Beinen asma