Sie ist eins der Fast 23 Millionen Amerikaner leiden an chronischen Krankheit das?

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Man schätzt, dass etwa 23 Millionen Amerikaner, und Staffelung 300 Millionen weltweit an Asthma leiden. Obwohl Asthma wird häufig vererbt, gibt es Möglichkeiten zur Verringerung und ihr Leiden zu beseitigen.

Was verursacht Asthma?

Virusinfektionen der Atemwege und sogar die Erkältung kann Asthma verursachen.

Vererbung kann auch eine Rolle spielen. Jedoch sind allergische Reaktionen eine wichtige Ursache von Asthma. Die häufigsten Allergene sind:

Blütenstaub

Schaben

Formen

Hausstaubmilben

Haustiere

Asthma häufig das Ergebnis einer Kombination von allergischen und nicht-allergischen Reaktionen. Einige der häufigsten nicht-allergische oder Auslöser sind:

Luftschadstoffe und Reizstoffe

Der Rauch und Umwelt Rauch Schnupftabak

Kalte Luft

Übung

Emotionale Störungen

Die Anzahl der Asthmafälle hat sich in den letzten zehn Jahren gestiegen. Forscher glauben, dass die folgenden Faktoren sind weitgehend die Schuld:

Das Bevölkerungswachstum in großen städtischen Gebieten mit Umweltschadstoffen
Hohe Belastung durch Asthma erregenden Chemikalien in der Landwirtschaft und Farbe, Elektronik- und Stahlherstellung verwendet

Die niedrigem Geburtsgewicht und Adipositas

Haben Sie Asthma? Ich bin nicht sicher. Wie kann ich wissen?

Dieses Selbstbewertungstest ist ein guter Anfang. Schreiben Sie nicht aus dieser Nacht Husten als nur eine Erkältung. Und nach Luft schnappen kann nicht das Ergebnis sein, wenn Sie eine der folgenden Bedingungen zu erfahren, können Sie Asthma aus der Form zu haben.

Manchmal habe ich Schmerzen oder Verschärfung in meiner Brust.

Manchmal fühle ich mich außer Atem und verursacht Asthma oder Hustenanfälle.

Ich finde mich Aufwachen während der Nacht wegen Kurzatmigkeit, Husten oder Atemnot.

Ich habe einen Husten oder Atembeschwerden, während er über meine täglichen Aktivitäten.

Wenn ich trainiere, muss ich Husten und Schwierigkeiten beim Atmen.

Ein kalter passt meiner Brust und Atembeschwerden.

Staub, Pollen und Haustieren kann es mir schwer zu atmen, zu machen.

Die Rauch Schnupftabak Rauch, starke Gerüche und machen es schwer für mich, zu atmen.

Dieser Test ist in keiner Weise ein Ersatz für die Durchführung einer Diagnose von Asthma. Wenn Sie eine der oben genannten überprüft, mit Ihrem Arzt und vereinbaren Sie einen Termin.

Daher müssen Sie Asthma, aber unter Kontrolle?

Wenn Sie bereits mit Asthma diagnostiziert wurde, weiterhin in Kontakt mit Ihrem Arzt zu halten, um Wege für eine bessere Verwaltung ihrer Bedingung zu diskutieren. Wenn einer der folgenden Punkte, ob sie auf Sie zutrifft:

Schnelle Entlastung mein Asthma-Inhalator öfter als einmal pro Tag.

Meine schnelle Hilfe inhaler’ve für weniger als drei Monate dauerte.

Ich habe in die Notaufnahme oder Krankenhaus wegen meines Asthmas im vergangenen Jahr gewesen.

Mein Asthma-Medikamente verursacht Nebenwirkungen.

Husten oder Keuchen nach mir über Nacht.

Ich brauche Luft in den Morgen.

Ich Husten oder Keuchen in den Morgen.

Wenn Sie eine der oben genannten überprüft, sollten Sie Ihre Situation mit Ihrem Arzt besprechen. Versuchen Sie nicht, sich selbst zu behandeln Asthma und nicht für besser fühlen könnten Sie Ihre besten mit verschiedenen, unterschiedlichen Dosierungen oder neue Techniken verschreibungspflichtige Asthma-Management fühlen sich niederzulassen.

Erfahren Sie, um die Kontrolle von Asthma nehmen

Asthma nicht zu diskriminieren. Es ist eine chronische Lungenerkrankung, die Menschen jeder Rasse, Alter und Geschlecht beeinflusst. In einer Zeit der Benachrichtigung kann der lebensspendenden Luft, die wir für selbstverständlich halten entfernt werden. Dank Wissenschaftlern und unnachgiebigen Bemühungen der Ärzte, um Asthma-Medikamente und Management-Techniken zu verbessern, sind aber Menschen mit Asthma leichter zu atmen.

Bei Asthma-Anfälle. . .

Der Hauptschritt der Lunge, Bronchien, entzündet. Die Muskeln der Bronchien Wände werden schwerer, was es schwierig macht, damit Luft in die und aus zu bewegen. Das Ergebnis ist eine oder eine Kombination der folgenden Schritte:

Symptome:

Pfeifender Atem

Tosel überschüssigen Schleim

Engegefühl der Brust

Kurzatmigkeit

Diagnose von Asthma

Die Diagnose von Asthma ist nicht einfach. Die Symptome sind oft ähnlich denen von anderen Erkrankungen der Lunge und von leichten bis sehr schweren variieren. Die gute Nachricht ist, dass, wenn Asthma richtig diagnostiziert wird, behandelt werden können. Die Diagnose von Asthma von Ihrem Arzt können sein:

Eine Familienanamnese Bewertung

Alle Eltern oder Familie mit persistierendem Asthma oder Allergien?

Haben Sie eine Geschichte von wiederkehrenden und hartnäckigen Husten?

Ärztliche Untersuchung

Hören Sie sich die Lunge mit einem Stethoskop

Prüfung der Nase

Lungenfunktionstests

Peakflußmesser misst die Geschwindigkeit, mit der es Luft blasen.

Die Röntgenaufnahme des Thorax

Um die Möglichkeit von Atemproblemen durch etwas anderes als Asthma verursacht auszuschließen.

Die Stich-Allergie TES t

Ein Hauttest, der das Vorhandensein oder Fehlen von Allergien bestätigt.

Eine Test Verwendung Asthma-Medikamente

Hier sind einige gute Ratschläge zur Vorbeugung von Asthmaanfällen

Entwicklung eines Aktionsplans für Asthma

Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes, die Medizin und die Behandlung akuter Attacken nehmen.

Überwachen Sie Ihre Atem

Messen Sie regelmäßig Spitzenluftstrom

Lernen, ihre eigenen Zeichen für einen bevorstehenden Angriff zu erkennen.

Treat-Attacken von Anfang an

Schnell Aktion Ihrerseits kann die Schwere eines Angriffs zu verringern.

Stoppen Sie alle, ihren Angriff entfesselt haben und nehmen Sie Ihre Medikamente.

Asthma-Behandlung

Es gibt drei Arten von medizinischen Behandlungen für die Behandlung von Asthma zur Verfügung:

Medikamente, die akuten Symptome zu lindern und verhindern, dass Asthma-Attacken.

Medikamente, die Entzündung zu unterdrücken

Immuntherapie oder Allergie Desensibilisierung Impfstoffe

Der Schlüssel für das Management und die Behandlung von Asthma wird mit Ihrem Arzt die Arbeit im Team, um die beste Vorgehensweise zu bestimmen. Während Medikament ist Schlüssel zur Kontrolle Asthma, es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um Angriffe zu verhindern:

Übung, um Ihr Herz und Lunge zu stärken

Verwenden Sie Ihre Klimaanlage zu reduzieren airborn Pollen

Verwenden Sie einen Luftentfeuchter, um einen optimalen Feuchtigkeits pflegen

Reinigen Sie Ihr Haus mindestens einmal pro Woche, um Staub zu entfernen.

Atem Glossar

Allergen: Eine Substanz, die allergische Reaktionen bei Menschen, die allergisch gegen sie verursacht. Die Allergene, die Asthma-Symptome verursachen in der Regel Schwebstoffe in der Luft.

Asthma-Aktions verursacht Asthma-Management-Plan: Ein durch den Arzt und den Patienten durch die Beschreibung Präventions- und Kontrollmaßnahmen Asthma des Patienten akzeptiert entwickelten Plan.

Bronchodilatatoren: Eine Art von Droge, die Bronchialmuskulatur entspannt so die Erweiterung der Bronchien Atemwege.

Compliance: Eine Patienten-Compliance den Anweisungen Leistungserbringer.

Dosierung: Die genaue ccontradad Medikamente auf einen Zeitpunkt oder festgelegten Abständen genommen werden.

Folge: Ein Ereignis, Angriff, oder Flare-ups.

Dosieraerosol (MDI): Inhalator, der eine abgemessene Dosis der Medizin in den Mund, die direkt in die Lunge eingeatmet bietet in Nebelform.

Peak-Flow-Meter: Ein einfaches Gerät, das den maximalen Durchfluss von Luft zum Atmen misst, auch Peak-Flow-Rate genannt. Es können kleine Veränderungen in den Atemwegen zu erkennen und zu verhindern, einen bevorstehenden Asthmafackelsystem.

Trigger: Stoffe (Staub, Schimmel, Pollen, Chemikalien, etc.) oder Bedingungen (Erkältungen, Infektionen, Magensaft, etc.), die nicht der Atemwege und verursacht Asthma-Symptome.

entzündete Ursachen Asthma, erklärte Ursachen Asthma, gemessen verursacht Asthma, geschätzt verursacht Asthma, verursacht Asthma Abständen, verursacht Asthma Anweisungen, verursacht Asthma betroffen, verursacht Asthma Elektronik und Stahl, verursacht Asthma Maßnahmen, verursacht Asthma Techniken diagnostiziert verursacht Asthma