Frauen - Kein berät Nehmen Finasteride Behandlung von Haarausfall

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Haarausfall ist die Top-kosmetische Sorge im Land. Dies gilt insbesondere für Männer. Und das Problem erhöht, Ressourcen und Medizin ebenfalls zunimmt.
Erstens hat der Food and Drug Association die sogenannte Rogaine Salbe. Männer und Frauen können diese übernehmen. Propecia wird dann diese Behandlung des Haarausfalls ist weithin als Finasterid verwendet. Nur Männer können diese übernehmen. Ein weiterer Grund ist Proscar, die zunächst nur für fünf Milligramm Finasterid Dosis entwickelt wurde. Dies ist die durchschnittliche Dosis und ist seit 1992 Diese verwendet worden, um eine vergrößerte Prostata bei Männern können auch behandeln Prostatakrebs mit höheren Dosen, während niedrigere Dosen als Milligramm als Finasterid Haarausfall Behandlung verwendet werden. Und sie hat Erfolg gezeigt. Darüber hinaus, obwohl seine niedrige Dosis dieser Medizin ist nicht für Frauen empfohlen, da es Geburtsfehler verursachen, vor allem wenn die Frau schwanger ist oder vermuten, dass Sie schwanger sind.

Statt Kauf Propecia ist teurer als Proscar, kaufen Proscar und gerade geschnitten, die Pillen in kleinen Größen für die richtige Dosis von Finasterid Haarausfall Behandlung. Beachten Sie, dass selbst geringe Dosen sollte nicht von Frauen eingenommen werden. Nach der Annahme gibt es eine unmittelbare Gefahr der Geburtsschäden während der Schwangerschaft. Studien zeigen, dass Finasterid Haarausfall Behandlung für Frauen erfolgreich sind. Allerdings wurde die Studie an postmenopausalen Frauen durchgeführt, was bedeutet, dass Ihr Haarausfall wird um niedrige Östrogenspiegel zurückzuführen.

Propecia: Reduziert Transformation von DHT

Ein Enzym, das Testosteron in Dihydrotestosteron umwandelt, wird gesagt, dass die Ursache für Haarausfall sein. Dies bewirkt, dass die Haarfollikel aufhören zu wachsen. Finasteride und Haarausfall Behandlung zu verringern. Studien zeigen, dass, sobald die Haarausfall Finasterid-Behandlung begonnen hat, DHT nicht zunimmt. Haarausfall Probleme wird noch schlimmer als Jahre vergehen, und die Patienten werden gebeten, Finasterid für immer zu nehmen. Allerdings glauben die Hersteller, dass andere Rechtsmittel oder so kommen die Ressourcen, um irgendwie zu stoppen die lange Lebensdauer Einsatz von Finasterid.

Finasteride Behandlung von Haarausfall ist nicht für lebenslangen Gebrauch geraten und hat auch einige Nebenwirkungen bei Männern. Weniger als ein Prozent Erfahrung Schwellungen oder Schmerzen in der Brust, während ein Prozent leiden an erektiler Dysfunktion. Nebenwirkungen verringert, auch wenn die Anwendung des Arzneimittels gestoppt. Darüber hinaus ist eine gute Wirkung der Verwendung von Finasterid bei Haarausfall das Reduktionspotential von Prostatakrebs und Erweiterung.

durchgeführt PÃ © rdida Del Cabello, genehmigt PÃ © rdida Del Cabello, PÃ © rdida Del Cabello Ebenen, PÃ © rdida Del Cabello Effekte, PÃ © rdida Del Cabello Erfolg empfahl PÃ © rdida Del Cabello für Frauen, PÃ © rdida Del Cabello Kunden, PÃ © rdida Del Cabello Ressourcen und Medizin, PÃ © rdida Del Cabello verursacht, zurückzuführen PÃ © rdida Del Cabello zu niedrig ist