Die auswirkungen der ethik in der entscheidungsfindung - Die o frisches essen schnell lebensmittel

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Haben Eltern von Kindern und Geschäftsleute von Fastfood-Restaurants nichts gemeinsam haben? Auf den ersten Blick könnte man meinen, die Antwort auf diese Frage ist nein. Eltern müssen Nährstoffe für die Gesundheit ihrer Kinder Mahlzeiten liefern, während Fast-Food-Restaurants bieten eine schnelle und billige Lebensmittel Alternativen, die am unteren Ende der Nahrungspyramide sind (Blick auf die Ernährungspyramide, 2003). Es ist ein ethisches Dilemma von Eltern und Führungskräfte von Fast Food in ihrer Entscheidung, Food und Fast Food, Kinder in Amerika bieten.
Dieser Artikel bezieht sich auf die Regeln des Dienstes Fast Food, Kinder, was könnte und sollte die Grundregeln der Entscheidung, welches sind die ethischen Implikationen der Entscheidung sind, einschließlich der Gesundheit und Nachfrage Fragen zu sein, und wie die Entscheidung könnten die Regeln des ändern Spiel.

Hebel:

Eltern sollen ihre Kinder auf die besten ihrer Fähigkeit zu erhöhen. Für die durchschnittliche Person es heißt, Wohnraum zu schaffen, legte Kleider am Leib, Lebensmittel und gesundes Essen. Die Fast-Food-Unternehmen wird erwartet, dass die Beschäftigung für viele ungelernte und gering bezahlter Arbeit bieten und gleichzeitig Geld zu verdienen für ihre Aktionäre (oft mit allen notwendigen Mitteln wie Enron und WorldCom in den Sinn kommen). Sie tun dies, bis Akt der erschwinglichen Nahrungsmitteln. Die Tage der Schließung für Schlüsselkinder Leben und bewegen sich bei höheren Geschwindigkeiten als je zuvor, macht es den Anschein, dass Fastfood-Restaurants und Eltern unterwegs sind perfekt. Aber wie in vielen scheinbar perfekte Verbände, fragwürdige Entscheidungen getroffen wurden, die uns fragen, die Ethik der Eltern und Fast-Food-Unternehmen zu machen.

Wenn es sein könnte

Dies ist der beste Weg, um in der Masse und in der Regel in weniger als Top-Qualität zu kaufen. Durch das Angebot einer niedrigen Qualitätsprodukt, erscheint es logisch, dass ein Unternehmen nicht überleben könnte. Hier setzt das ethisches Dilemma beginnt. Fastfood-Unternehmen festgestellt, dass, wenn die richtigen Zusätze (Zucker französisch frites usw.) verwendet wird, kann leckeres Essen zu machen und damit seinen Marktanteil zu halten. Der andere Teil der Gleichung ist der Wert Ort, um Eltern bringen ihre Kinder zugeführt schnelle und kostengünstige Möglichkeit für sie zu genießen nach unten.

Ethik

Das ethische Dilemma, vor dem die Eltern ist, dass sie auch weiterhin den einfachen Weg nehmen und füttern ihre Kinder zu Fast Food. Sie haben auch die Möglichkeit zu verlieren, Ausfallzeiten und gesund kochen zu Hause oder kaufen eine bessere Qualität, aber teurer das Essen im Restaurant. Leider scheinen wir die ehemalige abgeholt haben. In einer Klage gegen McDonalds vor einem Bundesgericht in Manhattan am 22. November vergangenen Jahres eingereicht, der Anwalt Samuel Hirsch sagte schnell: Die Lebensmittelkette hat eine nationale Epidemie von adipösen Kindern erstellt. Er argumentierte, dass die hohe Fett, Zucker Cholesteringehalt von McDonalds Essen ist ein sehr fade, giftige Art der Sache, wenn regelmäßig von kleinen Kindern verschluckt (Anzug wirft McDonalds, 2002).

Wie bei jedem großen Marketing-Maschine wurden Fastfood-Restaurants für dieses ethische Dilemma vorbereitet. Gedruckt Lebensmittelzutaten auf Menüs, begannen, Spielzeug in ihre Mahlzeiten (eine unglaubliche Marketing-Manöver, die Synergien zwischen den Geschäfts- und Unterhaltungssammlermärkte gleichzeitig erzeugt), Größe Super-partes und senkten ihre Preise auf ein Niveau vor 1980.

Eine Änderung der Regeln

Kann diese anständige zu einer Nation von fettleibig, gierigen Konzernen Kinder, und die Eltern ihre Ausfallzeiten, um fortzufahren? In einer weiteren Klage, wurde er ein Mann zu Fast-Food süchtig. Laut seinem Anwalt, Lebensmittel, die von Unternehmen, die den Wunsch seines Kunden (Parallax, 2002) zu produzieren verkauft. Sieht aus wie ein schmutziger Krieg Bekämpfung (niedrige Preise, keine Spielzeuge, größere Teile süchtig Additive) kann schwer zu gewinnen. Die Eltern können sich zu verteidigen, wenn sie üben eine gewisse Sorgfaltspflicht, müssen aber folgen Sie der fünf Ps. Vor der Zubereitung verhindert schlechte Leistung, bedeutet dies, dass Mahlzeiten sollte als Anfang müssen die Kinder in der Kochkunst erzogen werden und sollten Sie Ihre Kinder mit Spielen im Freien aktiv zu halten.

End of Madness

Ein Artikel in der Markkula Zentrum für Angewandte Ethik macht einige scharfsinnige Beobachtungen. Sie sagen, die Ethik oder Moral wirft Fragen nach, wie wir handeln und wie wir (Marcus, 2003) leben. In diesem Artikel, ich hoffe, der Leser hat festgestellt, dass beide Eltern und Fastfood-Restaurants nicht in ethischer Weise in ihrem Bestreben, die Vorteile und Zeitmangel begegnen gehandelt. Was Einzelpersonen und Gruppen eine wichtige Interesse am Ergebnis: Der Artikel, in der Tat, werde über diese wichtigen Fragen, die das Argument oben angegebenen mauern fragen? Was auf dem Spiel für jeden? Haben einige haben ein größeres Interesse, weil sie eine spezielle Notwendigkeit haben (zB diejenigen, die arm oder ausgeschlossen sind) oder weil wir besondere Verpflichtungen mit ihnen? Gibt es noch andere wichtige Akteure, die neben den direkt Beteiligten?

Wenn wir genau die Entscheidungen, die sie machen jetzt, wie wir unsere Kinder ernähren zu betrachten, sehen wir, dass wir ein ethisches Dilemma erstellt. Die Regeln, die festgelegt wurden, wenn der schnelllebigen Welt, es könnte und sollte dieses Problem gesehen, tritt auf, wenn wir uns die Taille wölben unsere Kinder am Gürtel. Die ethischen Auswirkungen unserer Entscheidungen schnell Lebensmittel, die wir haben eine Menge Probleme für diese Restaurants eröffnet, um zu essen. Klagen gegen Fastfood serviert worden, da die Unternehmen versuchen, ihre Aktionäre zu befriedigen suchen, Leistung und schließlich, wenn die Eltern bereit zu sagen, nicht nur Fast-Food-Falle können die Regeln geändert, um die Kinder zu fördern obezitate werden sollen.

bezieht sich auf die obezitate, obezitate beschuldigt, obezitate Einzelpersonen und Gruppen, obezitate Eltern und Führungskräfte, obezitate Führungskräfte, obezitate Kleidung, obezitate Portionen, obezitate Preise vor 1980 obezitate Fragen, obezitate Restaurants und Eltern, süchtig obezitate zu schnell