Depression und Geschlecht

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Obwohl Jugendliche und erwachsene Frauen wurden in der Depression gefunden erlebt zweimal die Rate der Männer scheint die Schulbevölkerung, eine bemerkenswerte Ausnahme dar, mit gleichen Raten von Männern und Frauen erlebt. Warum? Wurden verschiedene Theorien für diese Anomalie vorgeschlagen.

Soziale Einrichtungen des Universitätsgeländes, so egalitärer Geschlechterrolle der Zustand der Männer und Frauen.

College-Frauen haben weniger Nebenwirkungen als die Frauen in der High School.

College-Männer berichten mehr als Sekundarstufe negative Ereignisse.

College-Frauen berichten jüngste und soziale Unterstützungsnetzwerke.

Depression ist oft von einem stressigen Ereignis voraus. Einige Psychologen daher die Theorie, dass Frauen weniger als Männer und Stress sind daher eher depressiv zu werden sein könnte. Allerdings haben Frauen nicht ein erhöhtes Auftreten von mehr belastende Ereignisse als Männer berichten.

Schließlich haben die Forscher geschlechtsspezifische Unterschiede in Coping-Strategien, oder als Reaktion auf bestimmte Ereignisse oder Reize beobachtet und habe die Erklärung, die Strategien setzen Frauen einem größeren Risiko für Depressionen als Männer Strategien vorgeschlagen. Es kommt mit einer Liste der Dinge, die Menschen tun, wenn gedrückt, wurden Studenten gebeten, anzugeben, wie wahrscheinlich sie in der in jedem Element in der Liste beschriebene Verhalten zu engagieren waren. Männer waren eher zu Staat, denken, warum ich bin deprimiert, tun Sie etwas körperliche, oder ich Sport treiben zu helfen. Frauen sind eher in den Zustand, die beschäftigen, um festzustellen, warum ich bin deprimiert 1, spreche ich mit anderen Leuten über meine Gefühle, und ich weine um die Spannung zu entlasten. Mit anderen Worten, versuchten die Menschen, sich von einer depressiven Stimmung abzulenken, während Frauen, Sie neigen dazu, sich darauf zu konzentrieren. Wenn Sie bei depressiven Gefühle konzentrieren verstärkt diese Gefühle, die Frauenantwortstil kann sie eher als Männer, um klinisch depressiv machen. Diese Hypothese wurde nicht direkt getestet wurde, aber einige Anzeichen deuten auf ihre Gültigkeit zu unterstützen.

cómo deshacerse de la depresión Ebenen, cómo deshacerse de la depresión Netzwerke cómo deshacerse de la depresión Sport, cómo deshacerse de la depresión scheint darstellen, cómo deshacerse de la depresión selbst beschrieben cómo deshacerse de la depresión erlebte cómo deshacerse de la depresión schlug cómo deshacerse de la depresión, cómo deshacerse de la depresión Studenten, getestet cómo deshacerse de la depresión, theoretisiert cómo deshacerse de la depresión