Cochlea-Implantate können helfen, Gehörlose

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Während die Verfahren zur Bereitstellung eines Patienten mit Cochlea-Implantaten wurden zunächst in Mitte der 1960er Jahre eingeführt wurde, ist die Verwendung dieser Implantate nicht wirklich weit verbreitet, bis Anfang der 1990er Jahre hat in der Tat war und ist ein gewisser Widerstand diese Geräte an die Gehörlosen, die tatsächlich zuerst reagierten mit Protesten diesen neuen Ansatz zur Verbesserung der Anhörung für Menschen mit hochgradigem Hörverlust und Taubheit.

Heute sind die meisten der Opposition Cochlea-Implantat-Technologie ist in der Vergangenheit und es gibt eine größere Akzeptanz der Cochlea-Implantate für die Gehörlosengemeinschaft eng gebunden. Eines der wichtigsten Anliegen, und die Quellen des Widerstandes, war die Sorge, dass die einzige Kultur, die Gehörlosengemeinschaft hat wäre gefährdet, wenn die Verwendung dieser Implantate wurde weit verbreitet.

Jetzt, einige Jahre später, scheint es aber, dass die Angst vor dem Aussterben der stark und stolz gehörlos Kultur weitgehend unbegründet. Heute sind Cochlea-Implantate nicht mehr als Bedrohung für den Lebensstil zu sehen, sondern vielmehr als eine Alternative, um das Publikum zu verbessern.

Cochlea-Implantate sind oft auch als innere Hören. Aber es sollte klar sein, dass Cochlea-Implantate sind nicht das Gleiche wie das Hörgerät als implantierbare Hörgeräte bekannt. Der Hauptunterschied ist, dass Cochlea-Implantate direkt verwenden Strom an Nerven im auditorischen System zu stimulieren, während implantierbare Hörgeräte sind im Wesentlichen genau das gleiche wie ein Standard, gerade eingeführt dauerhaft Headset.

Traditionelle Hörverlust Hörgeräte verstärken einfach Sounds. Cochlea-Implantate funktionieren anders in dem Sinne, dass das Innenleben neu verkabeln, so dass die Haarzellen, die im Ohr beschädigt wurden tatsächlich umgeht. Aufgrund dieser Vorgehensweise nicht jeder mit starkem Hörverlust kommen für Cochlea-Implantate.

Wenn der Patient immer noch ein gewisses Maß an Publikum, dann könnte es durch dieses Verfahren abgelehnt. Der Grund dafür ist, dass das Implantat die ganze natürliche Publikum zerstört wird noch im Ohr, die das Implantat empfängt, arbeitet.

Ein interessanter Punkt ist, dass auch nach jemandem ein Implantat erhält, noch berücksichtigt werden taub. In der Tat, sie haben die Fähigkeit zu deaktivieren und Cochlea-Implantaten, wenn Implantate sind nicht, sind völlig taub.

Zunehmend taube Erwachsene zahlen zu entscheiden, um die Vorteile eines Cochlea-Implantats und ihre Eltern zu nehmen, vor allem zu hören Eltern, sind häufiger zu finden Cochlea-Implantate für ihre Kinder, die entweder geboren sind taub oder die wegen einer Krankheit oder eines Unfalls, die mit starkem Hörverlust gelassen hatte. Die Wahl ist eine, die sehr persönlich ist und sollte nur in Verbindung mit vertrauenswürdigen Rat von qualifizierten Fachkräften durchgeführt werden.

abgelehnt Orejas Audiencia, bedroht Orejas Audiencia, beeinträchtigter Orejas Audiencia zu genießen, Orejas Audiencia Bedenken, Orejas Audiencia Bewertungen, Orejas Audiencia erhält, Orejas Audiencia Headsets, Orejas Audiencia Implantate für die, Orejas Audiencia Profis, Orejas Audiencia Quellen, Orejas Audiencia Taubheit, reagierte Orejas Audiencia